Betreuung

August-Krogmann-Straße 109, 22159 Hamburg

 

  • Feste Betreuungsteams
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Freizeitaktivitäten
  • Beschäftigungsangebote

 

Beschreibung

Unser Betreuungsangebot orientiert sich an den besonderen Bedarfen, Fähigkeiten und Möglichkeiten von Frauen und Männern mit einer psychischen Erkrankung. Ihr Wunsch- und Wahlrecht ist für uns die Grundlage der Angebotsgestaltung.

Mit allen Menschen, die im Wohnverbund Farmsen leben, vereinbaren wir eine maßgeschneiderte individuelle Hilfeplanung.

Wir bieten:

  • Pädagogische Mitarbeiter von 8.00- 21.00 Uhr vor Ort sowie eine nächtliche Betreuung
  • Feste Bezugsteams
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Unterstützung bei der regelmäßigen Medikamenteneinnahme und bei der fachärztlichen Versorgung, Arztbegleitung
  • Unterstützung bei der Haushaltsführung, insbesondere in den Bereichen der Verpflegung und Wohnraumpflege
  • Gruppenangebote, z.B. Training zur sozialen Kompetenz, Sport und Bewegung, kreatives Gestalten
  • Freizeitangebote, Feste und Feiern
  • Betreuung von Menschen mit forensischem Hintergrund
  • Beschäftigungsangebote in einer Holz- und Kunstwerkstatt
  • Begleitung auf dem Weg zur beruflichen Rehabilitation
  • Den direkten Draht zum Projekt Individuelle Arbeitsbegleitung » und zu den alstergärtnern
  • Vorbereitung auf den Auszug

Wichtig ist uns die Gestaltung einer Atmosphäre, die das Gefühl von Zugehörigkeit vermittelt und Entwicklung ermöglicht.

Wir legen Wert auf die Strukturierung des Tages, auf einen regelmäßigen Wechsel von Beschäftigung und Freizeit sowie auf ein ausgewogenes Verhältnis von Rückzug und Kontakt mit Menschen.

 

 

Karte und Anfahrt

Bereichsleiterin

Katrin Rump
August-Krogmann-Straße 109
22159 Hamburg

Tel. (040) 42 83 5 - 2216
Fax. (040) 42 83 5 - 2366

E-Mail senden

Ansprechpartnerin für Aufnahme

Karin Püst
August-Krogmann-Straße 109
22159 Hamburg

Tel. (040) 428 35 - 2243

E-Mail senden