Tagesstätte Huckfeld

Bahnhofstraße 24, 21218 Seevetal

Unser Angebot

  • Teilhabe an arbeitsähnlichen Beschäftigungsangeboten
  • Gartenpflege und Kunsthandwerk
  • Dienstleistung und Holzwerkstatt
  • Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Bedarfsgerechte Unterstützungsleistung
  • Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen
  • Bildungsangebote

Beschreibung

Das Angebot der Tagesstätte richtet sich an Menschen mit Behinderung und hohem Unterstützungsbedarf. Die Tagesstätte ist werktags in der Zeit von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet.

KunsthandwerkBeschäftigungsangebote
Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft

Individuelle Arbeitsplätze gestalten
Wir gestalten mit Ihnen Ihren individuellen Arbeitsplatz innerhalb der 4 Arbeitsgruppen. Gemeinsam mit unseren handwerklichen und pädagogischen Fachkräften erarbeiten Sie Perspektiven im Bereich Arbeit und Beschäftigung in der Tagesstätte und im Sozialraum.

Miteinander arbeiten
Sie lernen im Team zu arbeiten, Produkte zu entwickeln und sie zu vermarkten. Durch die Kooperation mit Vereinen, Firmen, Kirchengemeinden, Schulen und Kindergärten sind Sie in der Gemeinde als gleichberechtigter Mitbürger präsent.

Sich zeigen und ausdrücken
Bei unseren kulturellen und künstlerischen Angeboten können Sie Ihre Kreativität entdecken. Zum Beispiel bei der Teilnahme am Theater Kellerkünstler, bei der Produktion von Grußkarten und beim Blumensträuße stecken. Durch Ausstellungen oder Aufführungen sind Sie ein wertvoller Teil des Gemeindelebens.

Ein Leben lang lernen
Unsere vielfältigen Bildungsmöglichkeiten, z. B. Lesen, Schreiben, Rechnen, PC- und Talkertraining stärken Ihre Kompetenzen im Bereich Kommunikation und Unabhängigkeit.

Unsere Produkte

Unsere Produkte sind während der Öffnungszeiten zu erwerben.

 

 

Karte und Anfahrt

Bereichsleiterin

Mechtild Stevens
Bahnhofstraße 24
21218 Seevetal

Tel. (0 41 05) 50 06 - 0
Fax. (0 41 05) 50 06 - 32

E-Mail senden

Ansprechpartner für Aufnahme
Teamleitung

Ida Schonebeck
Bahnhofstraße 24
21218 Seevetal

Tel. (0 41 05) 50 06 - 33
Fax. (0 41 05) 50 06 - 32

E-Mail senden