An der Hafenbahn – Wohnanlagen in Wilhelmsburg

An der Hafenbahn 9, 20539 Hamburg

Unser Angebot

  • Kapazität: 340 Plätze
  • Wohnanlagen in Wilhelmsburg
  • Unterkunfts- und Sozialmanagement
  • regelmäßiger Deutschkurs
  • Runder Tisch

Beschreibung

Die beiden Wohnunterkünfte liegen dort, wo der „Sprung über die Elbe“ den Stadtteil Wilhelmsburg im Süden des Bezirkes Hamburg-Mitte erreicht.

Hier leben überwiegend Flüchtlinge z.B. aus Afghanistan, dem früheren Jugoslawien und der russischen Föderation – vorwiegend kinderreiche Familien, die sich hier gut aufgenommen fühlen.

Unser Unterkunfts- und Sozialmanagement unterstützt die Bewohner und motiviert sie zur Annahme weitergehender Angebote des Hilfesystems. Zusätzlich findet regelmäßig ein Deutschkurs statt.

Um das sozialverträgliche Zusammenleben in Wilhelmsburg mitzugestalten und die Bewohner einzubinden, veranstaltet fördern und wohnen (f & w) einen „Runden Tisch“. Hier treffen sich in regelmäßigen Abständen Kommunalpolitiker, Lehrer der benachbarten Schulen, örtliche Institutionen, Sportvereine, die Polizei sowie interessierte Bürger und tauschen sich aus.

Karte und Anfahrt

Bereichsleitung Hamburg-Mitte 2

Sabine Winter
Grüner Deich 17
20097 Hamburg

Tel. (040) 42 83 5- 3184
Fax. (040) 42 83 5 - 5169

E-Mail senden

Adresse der Einrichtung

Wohnunterkunft An der Hafenbahn
An der Hafenbahn 9
20539 Hamburg

Tel. (040) 31 765 903