Bahngärten – Wohnunterkunft in Wandsbek

Bahngärten 11, 22041 Hamburg

Unser Angebot

  • Kapazität: 120 Plätze
  • Ein- und Mehrbettzimmer
  • Unterkunfts- und Sozialmanagement
  • Angebote von Freiwilligen vor Ort
  • Freizeit- und Bildungsangebote durch Kooperationen mit lokalen Einrichtungen

Beschreibung

Die Wohnunterkunft Bahngärten mit Platz für bis zu 120 Menschen befindet sich in einem umgebauten Verwaltungsgebäude in Wandsbek.

Familien, Paare und Alleinstehende aus verschiedenen Ländern leben hier in möblierten Zimmern verschiedener Größe (Ein - bis Sechsbettzimmer) und teilen sich Gemeinschaftsküchen und Sanitärräume.

Das Unterkunfts- und Sozialmanagement von fördern & wohnen unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner vor Ort und motiviert sie zur Annahme der Bildungs- und Kulturangebote im Stadtteil. Für Freizeitaktivitäten im Haus gibt es einen Gemeinschaftsraum. Auf dem großen Außengelände befinden sich ein Spielplatz mit Sandkiste und mehrere Bänke zum Verweilen im Grünen.
 
Das benachbarte Umfeld zeigt sich sehr hilfsbereit: Dank der freiwillig Engagierten, u.a. aus dem Unterstützerkreis „Welcome to Wandsbek“, sind vielfältige wöchentliche Freizeitangebote entstanden. Mit der Grundschule Bovestraße, dem Charlotte-Paulsen-Gymnasium und den beiden Sportvereinen TSV Wandsetal und Wandsbeker Turnerbund steht die Wohnunterkunft in gutem Kontakt.

Karte und Anfahrt

Bereichsleitung Wandsbek 2

Christine Meyer
Grüner Deich 17
20097 Hamburg

Tel. (040) 42835 3754
Fax. (040) 42835 3435

E-Mail senden

Adresse der Einrichtung

Wohnunterkunft Bahngärten
Bahngärten 11
22041 Hamburg

Tel. (040) 657 261 66-0