Kennziffer 16 046: Stellenangebot
Leitung (w/m) des Stabsbereiches Qualitäts- und Hygienemanagement

In Ihrer Position sind Sie der Geschäftsführung des Unternehmens direkt zugeordnet.

Ihre wesentlichen Zuständigkeiten sehen wir vor allem in der:

  • Entwicklung, Gestaltung und Steuerung eines anforderungsgerechten Qualitätsmanagement-Systems
  • Leitung der Koordinationsgruppe Qualitätsmanagement und Steuerung der dezentralen Qualitätsbeauftragten
  • Begleitung der Zertifizierung von betrieblichen Teilbereichen (Geschäftsbereich Eingliederungshilfe)
  • Koordination des Hygienemanagements (inkl. Leitung der Hygienekommission) und Hinwirkungsverantwortung zur Einhaltung der gesetzlichen Regelungen und Verordnungen, auch durch geeignete Maßnahmen der Prävention
  • Umsetzung von Neuerungen im Bereich Hygiene inkl. der Organisation von Schulungen
  • Einführung eines elektronischen Dokumentenmanagementsystems
  • Beratung der Geschäftsführung und der Geschäftsbereichsleitungen
  • Einleitung der notwendigen Mitbestimmung bei der Einführung neuer oder der Modifizierung bestehender Verfahren


In dieser Position werden Sie durch ein fachkompetentes Mitarbeiterteam unterstützt und sind zudem gesuchter Ansprechpartner diverser interner und externer Beteiligter.

Für diese interessante und anspruchsvolle Position stellen wir uns Damen und Herren vor, die ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Sozialwissenschaften) und fundierte Kompetenz im Qualitätsmanagement idealerweise im Sozial- oder Gesundheitswesen mitbringen. Eine Zusatzausbildung Qualitätsmanagement, als Qualitätsbeauftragter oder als QM-Auditor ist wünschenswert. Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre konzeptionelle Stärke mit ausgeprägtem Verständnis für Organisationsprozesse, durch Ihr analytisches und strategisches Denken und durch Ihre Fähigkeit, zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln. Fundierte EDV-Anwenderkenntnisse und ausgeprägte Sozialkompetenz runden Ihr persönliches Profil ab.

Unsere Klientin bietet Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen, Fortbildungs- und weitere Qualifizierungsmöglichkeiten sowie attraktive tarifliche Leistungen.

Weitere Vorabinformationen geben Ihnen gern unter der Rufnummer 04161-519810 unsere Berater Frau Anika Ptaschinski und Herr Jörn Tadewald, die Ihnen auch die diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung und die Berücksichtigung evtl. Sperrvermerke zusichern.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter der Kennziffer 16 046 an die beauftragte Tadewald Personalberatung, Am Markt 1, 21614 Buxtehude

Download
Kennziffer 16 046 »

Bewerbungsanschrift

Tadewald Personalberatung

Kennziffer 16 046
Am Markt 1
21614 Buxtehude

Tel. 04161 - 519810

E-Mail senden