Ehrenamt – Eingliederungshilfe

Freiwilligen-Engagement für suchtkranke, psychisch erkrankte und geistig behinderte Menschen

Für unsere Einrichtungen der Eingliederungshilfe in Sachsenwaldau, Farmsen, Wandsbek und Seevetal-Hittfeld suchen wir engagierte Menschen, die gerne
•    mit anderen Menschen zusammenkommen,
•    etwas für das Gemeinwohl tun,
•    in ihrem Bezirk bzw. ihrer Gemeinde etwas bewegen,
•    von ihren Mitmenschen lernen,
•    Freizeitaktivitäten gestalten,
•    Hobbys und Interessen teilen,
•    an Aufgaben wachsen.

Sie sind herzlich willkommen bei fördern und wohnen und wir bieten Ihnen
•    interessante Tätigkeiten,
•    ein menschliches Miteinander,
•    Raum für eigene Ideen,
•    Möglichkeiten zum Austausch,
•    Wertschätzung Ihres Engagements,
•    Ansprechpartner für Fragen und Wünsche,
•    Versicherungsschutz.

 

 

Ihr Kontakt zu uns

Team Freiwilligenkoordination
Grüner Deich 17
20097 Hamburg

Christiane Schröder
Tel. (040) 42 83 5 - 3277

Birte Elbing
Tel. (040) 42 83 5 - 3214

Fax. (040) 42 83 5 - 3312

E-Mail senden

ENGAGEMENT

Engagement bedeutet ein intensives bis leidenschaftliches Eintreten für ein Ziel, ob aus persönlichem Einsatz oder aus idealistischen Beweggründen. Zeigen auch Sie Engagement und üben Sie ein ehrenamtliche Tätigkeit aus.