Groß Borstel – Service Wohnen für Senioren

Borsteler Chaussee 301, 22453 Hamburg

Unser Angebot

  • Kapazität: 159 barrierefreie Mietwohnungen
  • Miet- und Betreuungsvertrag
  • Hausnotruf
  • Café, Friseur, Fußpflege und Physiotherapie
  • vielfältiges Musik- und Kulturprogramm

Beschreibung

In einem denkmalgeschützten Schumacher-Bau voller Atmosphäre bieten wir 1, 1 1/2 und 2 Zimmer Wohnungen für Alleinstehende und Paare. Zur Ausstattung gehört eine Küche oder Küchenzeile sowie ein modernes barrierefreies Duschbad und ein Kabelanschluss. Haustierhaltung ist möglich. Die Wohnungen sind bequem über rollstuhlgerechte Fahrstühle zu erreichen. Im Haus befinden sich ein Café mit Sonnenterrasse und Kiosk, eine Bücherei, ein Friseur- und Fußpflegesalon sowie eine physiotherapeutische Praxis. Die Anlage ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

Zusammen mit dem Mietvertrag wird ein Betreuungsvertrag abgeschlossen, der unseren Mietern bei Bedarf Beratung, Unterstützung und Hilfestellung durch ein fachkompetentes Mitarbeiterteam garantiert. Als individuelle Leistung wird ein täglich wechselnder Mittagstisch angeboten und der Förderverein des Hauses unterstützt regelmäßig Gruppenangebote sowie Ausflüge. Besondere Glanzlichter sind unsere Konzerte der Yehudi Menuhin Stiftung, die vier Mal im Jahr stattfinden. 

 

Registernummer 7G025

Seit 2012 gilt für unser Dienstleistungsangebot sowie für die Ausstattung unserer Wohnanlagen für Senioren das Zertifikat Betreutes Wohnen "DIN geprüft". Das Zertifikat gemäß DIN 77800 wurde von der DIN CERTCO Gesellschaft für Konfirmitätsbewertung ausgestellt.

 

 

Karte und Anfahrt

Adresse der Einrichtung

Wohnanlage Groß Borstel
Borsteler Chaussee 301
22453 Hamburg

Tel. (040) 42 83 5 - 2655 / - 2631