Integration mit Nadel, Faden und Schere

| News

Um 15 Uhr ging‘s los: die Modenschau startete auf dem Kulturfest „3 Tage Gleis3Eck“. Das Fest fand Ende August in der Unterkunft mit der Perspektive Wohnen von fördern und wohnen (f & w) Am Gleisdreieck statt. Stolz präsentierten Laien-Models selbstgeschneiderte Kleider der Nähwerkstatt „Goldene Schere“.

Gemeinsames Hobby schafft Nähe und macht Spaß

In der Nähwerkstatt treffen sich freiwillig Engagierte sowie Bewohnerinnen und Bewohner mit Fluchthintergrund aus der Unterkunft, die ihre Leidenschaft fürs Nähen eint. Die 63-jährige Barbara Krupp ist eine der Freiwilligen. Sie erzählt, weshalb sie sich engagiert:

Wie und seit wann engagieren Sie sich?

Ich bin seit 3 Jahren Patin für eine irakische Familie, die heute in der Unterkunft lebt. Die Idee der Nähgruppe „Goldene Schere“ entstand im Mai 2018. Wir haben erstmals für „3 Tage Gleis3Eck“ Taschen und Schürzen genäht und dort an einem Stand verkauft.

Was bewegte Sie dazu, sich zu engagieren?

In den 80er-Jahren habe ich schon einmal Geflüchtete unterstützt – und bis heute ein sehr gutes Verhältnis zu der Familie. Mir geht es gut und ich habe das Privileg, in einem Land zu leben, aus dem ich nicht flüchten muss. Daher möchte ich gerne Menschen, die nicht so viel Glück hatten, helfen, sich hier wohl zu fühlen und sich leichter in unsere Gesellschaft zu integrieren.

Was ist Ihr persönlicher Gewinn beim Engagement?

Persönlich freue ich mich über die Offenheit und Freundlichkeit, mit der mir die Menschen in der Unterkunft begegnen, trotz ihrer oft schweren Schicksale.

Mitmachen: Freitags von 15:00 bis 18:00 Uhr

Wer Lust hat, sich freiwillig zu engagieren und  freitagnachmittags bei der „Goldenen Schere“ mitzunähen, wendet sich an:

Petra Knust
Unterkunft mit der Perspektive Wohnen Am Gleisdreieck
Am Gleisdreieck 2 a – 20  in Hamburg-Billwerder

Tel: 040 531 03 48 56
E-Mail

Nähmaschinen sind vorhanden.

Mehr erfahren: Freiwilliges Engagement

Modenschau
fördern und wohnen
Heidenkampsweg 98
20097 Hamburg
040 428 35 0
040 428 35 35 84