Sozialer Aktionstag: Herbstfest für Kinder in der Wohnunterkunft Hinrichsenstraße

| News

Am 26. September 2019 fand in der Wohnunterkunft Hinrichsenstraße in Borgfelde ein sozialer Aktionstag mit dem Unternehmen Gruner + Jahr (G + J) statt. 4 Freiwillige von G + J planten ein kreatives Herbstfest für die Kinder der Unterkunft und spendeten alle notwendigen Materialen für die Aktionen.

Die Kinder konten an verschiedenen Stationen Trampolin springen, Tore schießen und sich im Kettcar und Pedalo Parcour sportlich erproben. Für die Kreativen gab es Masken-Basteln und Kartoffel-Stempeln. Die Popcorn-Maschine sprudelte, so dass sich die Kinder nach den vielen Aktionen dort stärkten.

In der Wohnunterkunft Hinrichsenstraße wohnen 157 wohnungslose und geflüchtete Menschen. Besonders die 80 Kinder freuen sich über Freizeitangebote. Der Tag war ein unvergessliches Herbst-Highlight für die Kinder. Sie bedanken sich mit einem riesigen: „Dankeschön!“. Die Freiwilligen waren gerührt vom positiven Feedback zum Herbstfest: „Die Begeisterung der Kinder für unser soziales Engagement ist für uns unbezahlbar“, sagt Nele Ollech von G + J.

Engagieren auch Sie sich für Ihre Nachbarschaft

In der Wohnunterkunft Hinrichsenstraße und auch in anderen Unterkünften in Hamburg-Mitte wird nach Freiwilligen für Kinderangebote, Gartenprojekte, Begegnungscafés, Patenschaften und vielem mehr gesucht. Melden Sie sich gern bei:

Isabel Carayol Lorenzo
Freiwilligenkoordinatorin Hamburg-Mitte
Tel.: 040 4 28 35 37 63
E-Mail

Isabel Carayol Lorenzo beantwortet gern Ihre Fragen und berät Sie zu freiwilligem Engagement in Hamburg-Mitte. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Mehr erfahren: Freiwilliges Engagement

Spiel und Spaß beim Herbstfest
fördern und wohnen
Heidenkampsweg 98
20097 Hamburg
040 428 35 0
040 428 35 35 84