Fortbildung für Freiwillige: Integration durch Aktivitäten mit Kindern aus Flüchtlingsunterkünften

| Veranstaltung

In den letzten Jahren hat sich das freiwillige Engagement für Kinder und Jugendliche in den Unterkünften verändert. Es geht nicht mehr nur um Ideen für Angebote für die Kinder sondern auch darum, dass ein Austausch über konkrete Herausforderungen bei der Organisation des Engagements möglich ist.

Wir wollen miteinander überlegen wie Aktivitäten so strukturiert werden können, dass Stress vermieden werden kann und sowohl die Freiwilligen als auch die Zielgruppen gemeinsam Freude haben. Ebenso geht es darum zu überlegen wie Integration gelingen kann. Dazu werden beispielhafte Projekte und Aktivitäten vorgestellt.

Gerne werden auch aktuelle Anliegen und Bedürfnisse der Teilnehmenden besprochen.

Referentin:

  • Regina Grabbet, Sozialpädagogin, Lehrerin in der Erzieherausbildung und Buchautorin, hat sich als Freiwillige bei f & w mit unterschiedlichen Aktivitäten für Kinder in und um Unterkünfte und Einrichtungen im Raum Wandsbek engagiert

Termin: 16. November, 10:00 – 15:00 Uhr (nur mit Anmeldung)

Unsere Fortbildungen richten sich exklusiv an Freiwillige, die sich an unseren Standorten engagieren oder konkret planen, ein Engagement bei uns aufzunehmen. Die Anmeldung erfolgt über das Team der Freiwilligenkoordination.

Mehr erfahren: Freiwilliges Engagement

Fortbildung für Freiwillige
fördern und wohnen
Heidenkampsweg 98
20097 Hamburg
040 428 35 0
040 428 35 35 84