HP1 Festival – Das Harburger NachbarschaftsDing

| Veranstaltung

Am 1. September startet auf dem Neuländer Platz hinter dem Bahnhof Harburg das HP1 Festival. Das kostenfreie Festival trägt den Namen, weil es von Haupt- und Ehrenamtlichen der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende in der Harburger Poststraße, kurz HP1, organisiert wird. Die Gruppe Freiwilliger „Harburg Hand in Hand“, der Rap for Refugees e. V. und das Spielmobil Falkenflitzer organisieren gemeinsam mit dem Team von fördern und wohnen zum 2. Mal das Sommerfestival. Die Initiatoren wollen mit der Veranstaltung Bewohnerinnen und Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung mit der Nachbarschaft zusammenbringen.

Musikalisches Bühnenprogramm, Workshops und Esssensbazar

Von 12:30 bis 21:00 Uhr gibt es auf und neben der Bühne ein buntes Programm für alle. Lokale und überregionale Künstlerinnen und Künstler wie Spirit of the East (arabisch orientalisch), Lia Sahin (Beatboxing), Finna (Hip Hop), Toto Lightman & Band (Gospelchor aus Kamerun) und Rapfugees (Hip Hop) sorgen in verschiedenen Sprachen auf der Bühne für Stimmung.

Außerdem gibt es Workshops für unterschiedliche Altersgruppen wie eine Trommel-Session für Kids und eine Diskussionsrunde von „Women in Action“, einer Gruppe von Frauen mit Fluchterfahrung. Beim Essensbazar tafeln Menschen aus der HP1 für die Gäste Speisen auf. Auch Nachbarinnen und Nachbarn sind dazu aufgerufen, selbst zubereitete Speisen mitzubringen.

Gefördert wird das Projekt vom Budnianer Hilfe e. V., dem Bezirksamt Harburg über die Lokalen Partnerschaften, der SAGA GWG Stiftung Nachbarschaft sowie dem Hamburger Integrationsfonds.

Freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Wer das Festival unterstützen will, zum Beispiel beim Aufbau oder bei der Essens- und Getränkeausgabe, kann am Montag, dem 12. August um 19 Uhr zum Vorbereitungstreffen in der Harburger Poststraße kommen und sich per E-Mail festivalhp1@posteo.de melden.

Mehr erfahren: Freiwilliges Engegement

Mikrophon auf Bühne
fördern und wohnen
Heidenkampsweg 98
20097 Hamburg
040 428 35 0
040 428 35 35 84