Wohnen mit Mietvertrag

Menschen mit Handicap, Seniorinnen und Senioren und Menschen, die es auf dem Wohnungsmarkt besonders schwer haben, wohnen bei uns zur Miete.

Die meisten unserer Wohnungen kommen Hamburgerinnen und Hamburgern zugute, die als vordringlich Wohnungssuchend gelten. Sie brauchen einen Dringlichkeitsschein und haben sich bei einer bezirklichen Fachstelle für Wohnungsnotfälle gemeldet.

Unsere Mietwohnungen für den allgemeinen Hamburger Wohnungsmarkt inserieren wir in einem Online-Immobilienportal.

Fördern & Wohnen
Heidenkampsweg 98
20097 Hamburg
040 428 35 0
040 428 35 35 84