Personalrat

Wer bei F&W arbeitet, hat eine starke Interessenvertretung:

  • Der Personalrat achtet darauf, dass Arbeitnehmerrechte beachtet werden, die in Gesetzen, Tarifverträgen, Vorschriften und Vereinbarungen geregelt sind.
  • Seine Mitglieder begleiten kritisch-konstruktiv die Unternehmensführung der Geschäftsführung.
  • Sie setzen sich für die Gleichbehandlung der Beschäftigten ein und stärken damit die Solidarität im Unternehmen.
  • Der Personalrat berät die Beschäftigten und nimmt Anregungen oder Beschwerden auf. Er steht in der Pflicht, auf Abhilfe zu dringen, wenn Beschwerden berechtigt sind.
  • Der Personalrat bestimmt mit, wenn es um Personalentscheidungen und organisatorische Veränderungen geht.

Im Hamburgischen Personalvertretungsgesetz sind die Aufgaben des Personalrats genau beschrieben. Das Gesetz lesen Sie hier nach.

Fördern & Wohnen
Heidenkampsweg 98
20097 Hamburg
040 428 35 0
040 428 35 35 84